RAW 17 PHOTOFESTIVAL WORPSWEDE
HAUPTAUSSTELLUNG
17.09. – 15.10.2017

WERKREIHE
REMINISZENZEN

AUSSTELLUNGSORT
WORPSWEDER KUNSTHALLE

Bergstraße17
27726 Worpswede

ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich 10 bis 18 Uhr

 

Claudia Schiffner widmet ihre in 2016/2017 entstandene Serie „Reminiszenzen“ den Werken der alten Worpsweder Maler aus dem Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. In monumentalen Bildinszenierungen greifen die Fotografien hierin die Thematiken jener alten Worpsweder Maler auf und ergehen sich bildgewaltig an den Reminiszenzen der damaligen Zeit. Hier schauen blütengekrönte Häupter im Stil der 20er-Jahre inmitten eines Birkenhainsumpfes den Betrachter ikonenhaft unverwandt an, während auf einem anderen Bild fast schon kitschig anmutender roter Klatschmohn eine Knieende im hohen Gras einer spätsommerlichen Wiese umrahmt. Die Bilder sind eine Ode an die Schönheiten der damaligen Zeit und spielen mit Zitaten aus der klassischen Kunstgeschichte. Die Locations für ihre aufwendigen Bildinszenierungen findet Claudia Schiffner zumeist in den seltsam lyrisch verhangenen Moorlandschaften des Worpsweder Umlandes.

www.claudia-schiffner.de

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text.