RICH AND FAMOUS – Workshops der Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF) zu Gast bei RAW 17

Workshop-Leiter: Katharina Mouratidi
Termin: Sonntag, 8. Oktober 2017  I  10 bis 17 Uhr
Teilnahmegebühr: 120 €  |  90 €  (Studenten und Mitglieder der GfHF)
Teilnehmer: max. 12 Teilnehmer
Ort: Hotel Worpsweder Tor  I  Findorffstraße 3
Zielgruppe: Berufsfotografen, (Foto)Künstler, Fotostudenten
Workshop-Nr: RAW17.WS08

Bei Buchung zwei der RICH AND FAMOUS Workshops verringert sich die Teilnahmegebühr: 170 € für Mitglieder der GfHF; 230 € für Nicht-Mitglieder

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen.

Hier geht es zum Download des Fact Sheet.

BESCHREIBUNG
Die traditionellen Märkte für Fotografinnen und Fotografen haben sich in den letzten Jahren rückläufig entwickelt. Zur Realisierung freier Projekte und deren Veröffentlichung in Ausstellungen und Fotobüchern sind sie daher zunehmend auf andere Möglichkeiten der Finanzierung angewiesen.

Immer wichtiger werden dabei Strategien für die Akquisition von Finanzmitteln. Dabei ergeben sich folgende Fragen: Welche öffentlichen und privaten Fördermittel gibt es? Wie erstelle ich einen Kostenplan? Worauf muss ich bei der Formulierung eines Antrages auf Projektförderung achten? Wie präsentiere ich mein Vorhaben potentiellen Sponsoren?

Anhand praktischer Beispiele behandelt der Workshop die verschiedenen Wege der Projektfinanzierung und vermittelt die Grundlagen einer erfolgreichen Antragstellung.

WORKSHOPLEITERIN
Katharina Mouratidi ist künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der GfHF. In dieser Position plant, kuratiert und realisiert sie fotografische Ausstellungen und Projekte in Kooperation mit Kunst- und Kulturinstitutionen im In- und Ausland, darunter: Poppy – Trails of Afghan Heroin (C/O Berlin, 2016); Power (FotoIstanbul, 2016); Geliebtes Afghanistan – Fotografien von Anja Niedringhaus (mit Gisela Kayser, Willy-Brandt-Haus Berlin, 2015); Changing Realities – Bilder einer Welt im Wandel (Europ. Monat der Fotografie Berlin, 2014). 2013 wurde Katharina Mouratidi zum Mitglied der DGPh berufen.

Mit freundlicher Unterstützung von

gfhf
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text.