FOKUS TAGES­SCHAU

DIE KLEINSTE GALERIE
21. März bis 1. Mai 2020

Ein unge­wöhn­li­ches Format an einem unge­wöhn­li­chen Ort: Die Aus­stel­lung »Fokus Tages­schau« nimmt ihren Titel wört­lich und prä­sen­tiert sechs Wochen lang jeden Tag ein neues Foto. In jeder Aus­stel­lungs­woche ist einer der betei­ligten sechs Foto­clubs aus dem Land­kreis Oster­holz und aus Bremen für die wech­selnde Bestü­ckung der Prä­sen­ta­tion ver­ant­wort­lich.

Die Club­mit­glieder setzen das Tri­en­nale-Thema »Chan­ging Rea­li­ties« foto­gra­fisch um und prä­sen­tieren im Rahmen des Fes­ti­vals die ganze Band­breite des Hobbys Foto­grafie. Schau­platz ist »Die Kleinste Galerie«, ein mobiler Bau mit nur einem Qua­drat­meter Grund­fläche direkt vor der Tou­rist-Infor­ma­tion Worps­wede, dem Fes­ti­val­zen­trum von »RAW«.

AUS­STEL­LUNGSORT
Die Kleinste Galerie
Berg­straße 13
27726 Worps­wede

DAUER DER AUS­STEL­LUNG
21. März – 1. Mai 2020

ÖFF­NUNGS­ZEITEN
Täg­lich von 10 – 17 Uhr

MIT ARBEITEN VON
Foto­gruppe F 16, Worps­wede
Moor­pixel, Oster­holz-Schar­m­beck
Pho­to­haven, Bremen
Foto­freunde Vege­sack
Foto­stamm­tisch Oster­holz-Schar­m­beck
Foto­gruppe Rit­ter­hude

error: Content is protected !!
X