AUS­STEL­LUNGS­BE­SUCH

Wir freuen uns, dass die Aus­stel­lungen der RAW Pho­to­tri­en­nale besucht werden können. Wei­terhin gilt es aber, eine Aus­brei­tung des Corona-Virus zu ver­hin­dern. Daher gelten für den Besuch der Aus­stel­lungen bis auf Wei­teres die fol­genden Regeln:

Es kann jeweils nur eine begrenzte Anzahl an Besu­chern ein­ge­lassen werden. Warten Sie ggf. bitte vor dem Museum/der Galerie, bis Sie ein­ge­lassen werden bzw. bis andere Besu­cher das Museum ver­lassen.

Wäh­rend des gesamten Aus­stel­lun­ga­be­suchs ist ein Mund- und Nasen­schutz zu tragen. Bitte halten Sie sich auch an die Husten- und Nies-Eti­kette.

Die übli­chen Abstands­re­geln von min­des­tens 2 Metern gelten auch in den aus­stel­lenden Museen und Gale­rien. Stellen Sie Ihr Ver­halten darauf ab – ins­be­son­dere in engen Durch­gängen und kleinen Räumen.

Sie können in der Großen Kunst­schau zur Zeit nur bar­geldlos bezahlen.

Nehmen Sie Rück­sicht auf die Teams der aus­stel­lenden Häuser und die anderen Besu­che­rinnnen und Besu­cher

Wir wün­schen Ihnen einen ange­nehmen und inspi­rie­renden Auf­ent­halt in den RAW-Aus­stel­lungen!

Ihr RAW Pro­jekt­büro

error: Content is protected !!
X